Landestheater Dinkelsbühl (Druckversion)

Andreas Peteratzinger

Andreas Peteratzinger

ist in Freiburg im Breisgau geboren. Nach dem Studium der Theaterwissenschaft, Philosophie und Germanistik absolvierte er seine Schauspielausbildung in München. Seit 2001 ist er fest im Ensemble des Landestheaters Dinkelsbühl engagiert. Er brillierte im Sommer 2018 als königlicher Sprachtherapeut Lionel Logue in "The King's Speech" sowie als Straßenkehrer und Künstler Kostas in "Und es war Sommer" und als Bootsmann Lamprecht in der Bühnenfassung Buchheims "Das Boot". Für die Rolle des Raimond in "Rain Man" erhielt er den FLZ Theaterpreis.

In den Sommerfestspielen 2022 war er zusehen in:

  • "Robin Hood" als Mitch
  • "Ich will Spaß oder wo bitte ist die Fernbedienung?" als Erwin Wöhlermann
  • "Monsieur Claude und seine Töchter" als Mohel, Pfarrer, Xavier, Psychologe, Polizist

In der Winterspielzeit 2022/23 ist er zu sehen in:

  • "Funny Money!" als Victor Jansen
  • "Hamlet for you" als Friedrich
    https://www.landestheater-dinkelsbuehl.de//besetzung/ensemble/alle/andreas-peteratzinger